Kategorien

aaa

bbb

Seit 200 Jahren ist das Weingut Dr. Loosen in Familienbesitz. Als Ernst Loosen 1988 die Leitung übernimmt, kann er auf ein traumhaftes Portfolio an Lagen und Reben zurückgreifen: 60 bis 100 Jahre alte, wurzelechte Reben in den berühmtesten Weinlagen  der Mittelmosel bieten perfekte Voraussetzungen für die Erzeugung großer Mosel-Rieslinge. Das Ziel von Ernst Loosen besteht darin, Weine zu produzieren, die...weiterlesen

Seit 200 Jahren ist das Weingut Dr. Loosen in Familienbesitz. Als Ernst Loosen 1988 die Leitung übernimmt, kann er auf ein traumhaftes Portfolio an Lagen und Reben zurückgreifen: 60 bis 100 Jahre alte, wurzelechte Reben in den berühmtesten Weinlagen  der Mittelmosel bieten perfekte Voraussetzungen für die Erzeugung großer Mosel-Rieslinge. Das Ziel von Ernst Loosen besteht darin, Weine zu produzieren, die konzentriert und komplex sind und ihren Ursprung widerspiegeln. Kaum ein anderer Winzer hat dieses Ziel mit der Konsequenz verfolgt wie eben Ernst Loosen. Im Keller setzt Bernhard Schug die Vorgaben seines jungen Chefs um: langsame Vergärung ohne Reinzuchthefen, keinerlei Schönung. Doch nicht nur in der Riesling-Spitzenklasse beweist der Meister sein Können. Auch der Riesling für jeden Tag will sorgfältig gekeltert werden. Auch in dieser Disziplin bleibt Ernst Loosen absolut souverän. Bisher einziger deutsche Winzer mit dem Decanter-Titel "Man of the Year". 5 Trauben Gault Millau 2008.

Deutsche Weine - Übersicht

top