Kategorien

aaa

bbb

Cristo di Campobello

Schon von weitem erkennen Besucher die glühend verehrte Christusfigur, die sich in den Weinbergen des nach ihr benannten Gutes Baglio del Cristo erhebt. Doch Familie Bonetta hat ihren Gästen weit mehr zu bieten als diesen wunderbaren Anblick. Ihre Weine, die auf 30 Hektar Kalk- und Gipsböden reifen und in einem hochmodernen, unterirdischen Keller lagern, sind von einem einzigartigen, sizilianischen Charakter geprägt. Markante Balsamtöne, reife Früchte,...weiterlesen

Schon von weitem erkennen Besucher die glühend verehrte Christusfigur, die sich in den Weinbergen des nach ihr benannten Gutes Baglio del Cristo erhebt. Doch Familie Bonetta hat ihren Gästen weit mehr zu bieten als diesen wunderbaren Anblick. Ihre Weine, die auf 30 Hektar Kalk- und Gipsböden reifen und in einem hochmodernen, unterirdischen Keller lagern, sind von einem einzigartigen, sizilianischen Charakter geprägt. Markante Balsamtöne, reife Früchte, konzentrierte Dichte und ein warmer Nachhall kennzeichnet all die unterschiedlichen Weine dieser Fattoria. Echte Sizilianer zu vinifizieren, ist auch das oberste Gebot von Angelo Bonetta und seinen Söhnen Carmelo und Riccardo – seien sie nun aus einheimischen Rebsorten oder nicht. Dieser Anspruch, verbunden mit der Kombination aus sizilianischer Tradition und Moderne, gelingt ganz ohne Zweifel: die Fachpresse überschlägt sich mit Lobeshymnen und verleiht Baglio del Cristo Bestnoten für ihre Weine, die sich in stilvoll designten Flaschen präsentieren.

top