Kategorien

aaa

bbb

Weingut R&A Pfaffl - Der neue "Überflieger" aus Niederösterreich

Kaum ein Weingut hat ein derartiges Wachstum hingelegt, produziert eine derartige Vielfalt an Weinen und heimst dabei so viele Auszeichnungen ein. Doch die Pfaffls wissen, was ihre Stärke ausmacht: der Familienzusammenhalt. Das Zusammenspiel der Generationen funktioniert hier nicht nur für die Fotokameras. Die Pfaffls verstehen sich tatsächlich gut und jeder hat seinen Platz, an dem er sich frei entfalten darf. Roman Josef Pfaffl hat das Sagen im Keller, seine Schwester Heidi Fischer im...weiterlesen

Kaum ein Weingut hat ein derartiges Wachstum hingelegt, produziert eine derartige Vielfalt an Weinen und heimst dabei so viele Auszeichnungen ein. Doch die Pfaffls wissen, was ihre Stärke ausmacht: der Familienzusammenhalt. Das Zusammenspiel der Generationen funktioniert hier nicht nur für die Fotokameras. Die Pfaffls verstehen sich tatsächlich gut und jeder hat seinen Platz, an dem er sich frei entfalten darf. Roman Josef Pfaffl hat das Sagen im Keller, seine Schwester Heidi Fischer im Büro, Vater Roman Pfaffl im Weingarten und Mutter Adelheid wacht bereits über die nächste Generation.  „So harmonieren wir sehr gut zusammen und es macht uns großen Spaß“ meinen die Pfaffls und meinen es ernst. Das spürt man auch in den Pfafflschen Weinen, die Jahr für Jahr in kontinuierlich hoher Qualität geboten werden.  

Roman Josef Pfaffl und seine Schwester Heidemarie Fischer durften den Award als “European Winery of the Year 2016”(Europäisches Weingut des Jahres) entgegen nehmen. Überreicht wurde die Trophy von Sybil Strum, CEO von Wine Enthusiast. Sie betonte in ihrer Ansprache Pfaffls Leistungen für den Grünen Veltliner und für die Region.

top