Kategorien

aaa

bbb

Das Jahr 1900 markiert einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der Kalterer Weinwirtschaft: 70 Kalterer Besitzer von Weingütern schließen sich zur Ersten Kellereigenossenschaft Kaltern zusammen. Sie wollen die Vinifizierung der von ihnen produzierten Trauben und die Vermarktung ihrer Weine künftig selbst in die Hand nehmen. 1925 folgt mit der Gründung der Neuen Kellereigenossenschaft ein weiterer wichtiger Schritt. Aus dem Zusammenschluss dieser beiden Genossenschaften sowie der...weiterlesen

top