Edizione Cinque Autoctoni VDT 2017 Fantini Farnese Vini, Abruzzen

Auf Lager
ArtNr
10912
19,95 €
Preis pro 1: 26,60€
2-3 Tage Lieferzeit
Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten

Details zum Wein

Beschreibung:
Ein aussergewöhnlicher Wein, der aus 5 autoctonen Rebsorten hergestellt wurde. In der Farbe Granatrot; n der Nase üppige Aromen nach Kirschen, Pflaumen, schwarze Johannisbeeren, Tabak mit schönen Röstaromen. Am Gaumen ein Feuerwerk verschiedenster Frucht-Nuancen und Gewürznoten; dennoch  weich und rund mit tollem Tannin und Noten nach Vanille und Schokolade. Ein Traum!
Auszeichnungen: 99 Punkte Luca Maroni - Best Italian Red (2018); 93+ Punkte Robert Parker

Serviervorschlag: Zu geschmorten und gegrillten Fleischgerichten
Rebsorten: 33% Montepulciano, 30% Primitivo, 25% Sangiovese, 5% Malvasia Nera, 7 % Negroamaro
Serviertemperatur: 16.00 - 18.00 °C
Alkoholgehalt: 14,0 %
Schon trinkbar: sehr gut
vorher öffnen: 3 Stunden
optimal trinkreif: jetzt
lagerungsfähig bis (mind.): 2023
 
Anbauland: Italien
Weinregion: Abruzzen
Erzeuger: Farnese Vini Srl, I-66026 Ortona (CH)
Kategorie: Rotwein
Qualitätsstufe: IGT
Inhalt: 0,75l
Inhaltsstoffe: Enthält Sulfite

Das Weingut:
Das Familienunternehmen Farnese hat seinen Firmensitz im historischen Castello Caldora. Zusammen mit australischen und dem französischen Önologen Jean-Marc Subua widmet sich der Önologen Filippo Baccalaro in erster Linie den heimischen Sorten wie Sangiovese oder Trebbiano, aus denen außergewöhnliche Spitzenweine entstehen. Nicht zuletzt wurde Farnese dreimal zur "besten Weinkellerei Italiens" von Luca Maroni gekürt.
  • Lieferzeit: 2-3 Tage
  • Inhalt: 0,00

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten:Edizione Cinque Autoctoni VDT 2017 Fantini Farnese Vini, Abruzzen

Unter allen Produktbewertungen verlosen wir jeden Monat einen 20 € Online Gutschein.

(gilt nur für eingeloggte Besucher, keine Gastbewertungen, nur online einlösbar)