Weingut Alphart

Weingut Alphart

Weingut  Alphart - Faszinierende Spitzenweine aus der Thermenregion

Seit 1762 betreibt die Familie Alphart bereits Weinbau in der Thermenregion im malerischen Traiskirchen. In 1907 wurde der eigene Heurigenausschank eröffnet, der heute noch im Mittelpunktes des Winzerhofes ist. Die ersten Weingärten der Spitzenlage Rodauner wurden ab 1920 von der Familie Alphart erworben uns ab 1929 wurden bereits die ersten Flaschen des selbserzeugten Weines sogar in den Export gegeben. Ab 1986 ging aus dem landwirtschaftlichen Gemischtunternehmen ein reiner Weierzeugungdbetrieb hervor, der bis heute sukzessive nach den modernsten Hilfmittel ausgebaut wird.

Im Mittelpunkt der Familienphilosophie stehen höchste Qualität im Weingarten und in sämtlichen Kellerprozessen. Karl Alphart, der Vater des heutigen Besitzers Florian Alphart, erläutert sein Credo, das ihn seit Jahren lenkt: und vorantreibt: "... und es ist schön, dem Optimum nachzujagen".

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, beginnt die Qualitätsarbeit bereits im Weingarten. Sorgfälltigste manuelle Pflege und Bearbeitung jedes Rebstockes ist genauso selbstverständlich wie die konsequente Ertragsreduktion zum optimalen Zeitpunkt. Florian Alphart bringt es auf den Punkt: "Alles geht - außer Durchschnitt". Guter Wein ist nicht selbstverständlich, sondern das Produkt einer Vielzahl von Entscheidungen und konsequenter Arbeit. „Unsere Weine sollen die Leute überraschen und verblüffen“, sagt Florian Alphart und dafür jagt man das ganze Jahr über der „perfekten Traube“ nach. Die Devise lautet: Finger weg von Mittelmäßigkeit! Das wird bestätigt, durch die erzeugten Rotgipfler, die mit zu den besten aus ganz Österreich zählen.

Die aussergwöhlichen Rebsorten von Alphart

Im Mittelpunkt aller Aktivitäten sten bei Alphart die autochthonen Rebsorten aus der Thermenregion. Neben den Burgundersorten sind es vor allem die regionalen Spezialitäten wie Rotgipfler, Zierfandler oder Neuburger, die gerade in der Region um Traiskirchen zu absoluten Spitzenweinen ausgebaut werden.

Die Weingärten rund um Traiskiechen und seine wichtigsten Rieden

Eine moderne Weinkultur wurde bereit im 12. Jahrhundert in die Thermenregion eingebracht. Das Gebiet ersteckt sich vom südlichen Wien bis Bad Vöslau. Mitten drin, das berühmte Gunbholzkirchn und das Dörfchen Traiskirchen. Lange Zeit besaßen die Babenberger Traiskirchen, ging aber später in den Besitz der Habsburger und danach in das Eigentum von Stift Melk mit den wichtigsten Rieden Mandel-Höh und Rodauner über.

Es ist seine Kunst, aus jeder Traube das Optimum herauszuholen und gerade den schwierigen Sorten alle nur erdenklichen Aromen zu entlocken. Damit gehört Karl Alphart aus der Thermenregion zu einem der besten Winzer Österreichs, dessen Liebe vor allem den autochthonen Weinen gehört. Mit großer Hingabe widmet sich der Weinbauer, der längst auf nationaler wie internationaler Ebene bekannt ist, den urösterreichischen Sorten Neuburger und Rotgipfler und überrascht die Szene immer wieder mit auffallend ausdrucksstarken Tropfen.

Rotgipfler der absoluten Weltspitze

Der Rotgipler vom Weingut Alphart ist in der ganzen Welt berühmt und anerkannt. Verschiedenste Ausbauarten und Lagen spiegel die Einzigartikkeit der raren Rebsorte aus der Thermenregion wiider. Für uns erzeugt das Weingut Alphart die besten Rotgipfler der Welt. Aber testen Sie selber.

Besonders stolz ist Karl Alphart darüber, im Jahr 2013 von falstaff zum "Winzer des Jahres" gekürt wurde. Wir können nur bemerken: "Ehre vom Ehre gebührt".

Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Cuvée Alpha tr. 2017, Weingut Alphart
    26,75 €
    Preis pro 1: 35,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  2. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Gelber Muskateller tr. 2019, Weingut Alphart
    7,95 €
    Preis pro 1: 10,60€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  3. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Cuvée Alpha tr. 2016, Karl Alphart
    27,75 €
    Preis pro 1: 37,00€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  4. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Zweigelt Classic tr. 2018, Weingut Alphart
    7,95 €
    Preis pro 1: 10,60€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  5. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Pinot Noir vom Berg tr. 2017/18, Weingut Alphart
    9,15 €
    Preis pro 1: 12,20€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  6. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Chardonnay Teigelsteiner tr. 2018, Weingut Alphart
    19,25 €
    Preis pro 1: 25,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  7. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Chardonnay vom Berg tr. 2018, Karl Alphart
    9,75 €
    Preis pro 1: 13,00€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  8. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Rotgipfler Ried Rodauner Top-Selektion tr. 2017, Weingut Alphart
    32,75 €
    Preis pro 1: 43,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  9. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Rotgipfler Ried Rodauner tr. 2018, Karl Alphart
    14,95 €
    Preis pro 1: 19,93€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  10. Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015, Weingut Pfaffl
    Rotgipfler vom Berg tr. 2019, Karl Alphart
    8,85 €
    Preis pro 1: 11,80€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 16% Steuern, plus evtl. Versandkosten
Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge