Slowenien

Slowenien

Die Geschichte des slowenischen Weines

Die Vielvölkerregion an der Adria gehört zu den ältesten Weinanbaugebieten der Welt. Bereits vor 4000 Jahren wurde in den nördlichen Regionen Sloweniens Wein durch die Römer angebaut. Die seit dem Mittelalter von den Zisterziensermönchen bewirtschafteten Weingärten stand und stehen in hervorrgendem Ruf. Ein alter Winzerspruch unterstreicht diese Tatsache seit Jahrhunderten: "Schau, wo die Pfaffen ihre Weingärten haben".

Slowenische Weine - Spitzenweine zwischen Karst und Meer

Die Weingüter Sloweniens liegen auf dem Breitengrad, auf dem die weltweit besten Weißweine wachsen und erzeugt werden. Einen Wein der absoluten Spitzenweine zu erzeugen bedarf einiger Kriterien, die gepaart zusammen kommen müssen: Die bestmöglichste Rebsorte in Kombination mit Lage und Bodenbeschaffenheit. Das alles kann in ganz bestimmten Gebieten Sloweniens angetroffen werden.

Die Weinanbaugebiete Sloweniens

Im Wein-Slowenien sind drei Haupt-Regionen zu unterscheiden, die teilweise höchst unterschiedliche Weine, bei gleicher Rebe, hervor bringen können. Dabei spielen die jeweiligen Interessen, Wein-Philosophien und das individuelle Können der jeweiligen Weinmacher die größte Rolle.

In diesen Weinbauregionen Sloweniens findet man ein Vielzahl unterschiedlichster Rebsorten, die teilweise noch recht unbekannt in der internationalen Weinszene sind. Die vinifizierten Weine der drei Haupt-Weinbauregionen Sloweniens zählen zu den hochwertigsten Weinen weltweit. Die slowenischen Weinberge liegen im Zentrum der europäischen Weinbauregion in der 52 Rebsorten angebaut werden.

Man unterscheidet drei Hauptweinregionen in Slowenien:

- Primorska (Primorje)

- Podravje

- Posavje

Primorska - slowenischer Wein von den Bergen bis zur Küste

Sloweniens alpine Nordregion ist geprägt durch die julianische Alpenkette. Die Landschaft ist schroff bis lieblich, mit herrlichen Almen und Bergseen. Kulinarisch sind die deftigen Wusrtwaren, wie die berühmten Krainer Würste zu nennen. Durch die Weinbauregion Primorska führen die vier bekannten Weinstraßen: die Brda-Weinstraße, die Vipava-Weinstraße, die Karst-Weinstraße und die Istrische Weinstraße. In der Goriška Brda, direkt an der italienischen Grenze, erzeugen einige Winzer, zum Teil die besten Weissweine der Welt. Hier ist an erster Stelle das Weingut von Edi Simcic zu nennen. In seinen Kellern reifen Spitzengewächse der Rebsorten Sauvignon, Rebula (Ribolla), Malvazija (Malvasia), Beli Pinot (Weissburgunder) oder Chardonnay heran. Die Weine strotzen geradezu vor Eigenständigkeit, Finesse und hohem Lagerpotenzial. Die Roten sind regelrechte "Weingranaten", wie zum Beispiel die Rotweincuvée Duet Lex und der "Überflieger" Kolos. Im Karst wird bevorzugt der Teran angebaut, der aufgrund des roten Gesteins überaus gehaltvolle Weine hervorbringt

Im Slowenischen Istrien trifft man verstärkt auf den bekannten weißen Malvazija (Malvasia), den Rotwein Refosk (Refosco). Autochthone Sorten wie Zelen, Pinela und Pikolit werden traditionell in Im Vipava-Tal angebaut.

Poravje Weine von der Sonne geküsst

In dieser berühmten Weinregion rund um den Fluß Drava (Drau), vorwiegend in den östlichen Bereichen, werden 4% der weltbesten Weissweine vinifiziert. Seit der römischen Antike werden hier Reben angebaut und kultiviert. Römische Schrifsteller berichteten bereits über Weinanbau und -handel in der ehemaligen "Untersteiermak". Hier findet man Beli Pinot (Weissburgunder), Laški Rizling (Welschriesling), Šipon (Furmint), Renski Rizling (Riesling), Chardonnay sowie Sauvignon und Muškat (Gelber Muskateller). Die slowenische "Untersteiermark" ist einer der schönsten Weinbaugebiete der Welt Besonders Jeruzalem und Kog lassen die Herzen aller Weinliebhaber höher schlagen. Diese Weinlagen lassen die besten Weissweine der Welt gedeihen, vor allem mit der Rebsorte Sipon (Furmint) und dem Beli Pinot. Conrad Fürst sei hier erwähnt, als das beste Weingut aus Jeruzalem und Haloze.

Posavje - Weine rund um Ljubljana

Diese Weinregion entlag dem Fluß Sava (Save) ist die konservativste und beschaulichste in ganz Slowenien. Nur wenige Weine haben das Potenzial zu Spitzenweinen. Ähnlich wie in Jeruzalem treffen hie wieder drei unteschiedliche Wettersysteme aufeinander. Das Savatal bringt in erster Linie Weissweine hervor, die an den Steilhängen der Sava angebaut werden. Hier findet man wieder alte Bekannte wieder: Beli Pinot, Furmit, Sylvaner oder Sauvinon Blanc sind hie zu nennen.

Slowenische Weine, eine facettenreiche Vielfalt

Vom Spitzenwinzer Edi Simcic können wir Ihnen im Weinshop von WKS-Weinkonto Scheucher folgende Weine anbieten:

- Rebula

- Sauvignon

- Beli Pinot

- Malvazija

- Duet Lex

- Kolos

Viel Spaß beim Stöbern und Probieren.

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Kolos 2015, Edi Simčič
    70,00 €
    Preis pro 1: 93,33€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  2. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Duet Lex 2015, Edi Simčič
    37,99 €
    Preis pro 1: 50,65€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  3. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Fojana Rebula Single Vineyard 2017, Edi Simčič
    30,30 €
    Preis pro 1: 40,40€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  4. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Fojana Sauvignon Single Vineyard 2016, Edi Simčič
    30,30 €
    Preis pro 1: 40,40€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  5. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Sauvignon 2016, Edi Simčič
    22,00 €
    Preis pro 1: 29,33€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  6. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Beli Pinot 2016, Edi Simčič
    15,50 €
    Preis pro 1: 20,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  7. Goriška Brda Rebula Edi Simčič
    Goriška Brda Malvazija 2018, Edi Simčič
    20,00 €
    Preis pro 1: 26,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  8. Goriška Brda Rebula 2017, Edi Simčič
    Goriška Brda Rebula 2017, Edi Simčič
    20,00 €
    Preis pro 1: 26,67€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge