Apulien

Apulien

Apulischer Wein: Primitivo und Negroamaro, Ikonen der Region

Das Symbol der Region Apulien, das Castel del Monte ist eigentlich eine der wichtigsten Attraktionen Apuliens. Mit seiner rätselhaften, achteckigen Form und den zwischen mythisch und extravagant schwankenden Vermutungen über die tatsächlich Funktion des einzigartig geformten Gebäudes, sollte es die etwas entlegenere Provinz auf der südlich gelegenen Halbinsel Salento doch mühelos übertrumpfen. Doch weit gefehlt, denn zumindest Weinliebhaber und Winzer zieht es vorzugsweise nach Salento, wo innerhalb Apulien die besten Bedingungen für den Weinanbau und somit auch für den Weingenuss herrschen. Lesen Sie hier, warum dem so ist und welche Rebsorten die apulischen Roten und Weißen ausmachen.

Der Primitivo di Manduria – italienische Konkurrenz für den kalifornischen Zinfandel

Die rote Weinsorte Primitivo wird vornehmich in Apulien und in den Abruzzen angebaut und bringt dunkle Weine mit feinwürzigen Düften nach Backpflaumen und reifen Himbberen hervor. Im Körper oft gut strukturiert mit schönem Nachhall. Die Primitivo-Traube stammt angeblich aus Kroatien und erhielt wegen ihrer frühen Reife ihren Namen von den Benediktiner-Mönchen.

Weitaus vielfältiger und erfolgreicher ist der Anbau von Rotweintrauben nicht nur in Salento, sondern auch in den Gebieten um das Castel del Monte und das Hinterland der Hauptstadt der Region, Bari. Im Rampenlicht der apulischen Weine stehen die beiden Rotweinsorten Primitivo und Negroamaro, die wohl den größten Anteil apulischer Rotweine ausmachen. Mittlerweile ist der Primitivo nicht mehr rein apulisch, sondern erlangt als Zinfandel auch in kalifornischen Weinen immer mehr Berühmtheit. Herausragendes Anbaugebiet ist Manduria – von hier stammen die Weine Primitivo di Manduria, auch gerne als Appassimento ausgebaut, die außerdem die DOC Auszeichnung tragen: DOC steht für „Denominazione d’Origine Controllata“ (kontrollierte Herkunftsbezeichnung), dem zweithöchsten Qualitätsmerkmal für italienischen Wein. Ein hervorragendes Exemplar ist beispielsweise der Sessantanni Primitivo di Manduria, dessen Trauben an Rebstöcken wachsen, die bereits sechzig Jahre alt sind. Als besondere Spezialitäten sind der Sessantanni und der Riserva 62 Anniversario von San Marzano oder der Ue Passula von Vinosia zu nennen. Bei dieser Aufzählung darf aber ein weiterer Spitzenwein nicht fehlen:

Der Il Bacca von Luccarelli, der auf jeder Verkostung für Furore sorgt.

Ein weiteres Highlight: Die Weine von Vinosia. Vom Primitivo bis zum Negroamaro werden ausschließlich authentische Weine von höchster Qualität erzeugt. Wahre Klassiker in unserem Weinshop.

Primitivo Puglia: Ein Wein mit Charakter und Geschmackserlebnis

Auf der Suche nach einem Wein mit Charakter und einem echten Geschmackserlebnis? Dann ist Primitivo aus Apulien genau das Richtige für Sie. Dieser italienische Rotwein ist berühmt für seinen vollmundigen Geschmack und seine tiefrote Farbe. Genau wie das sonnige Klima Apuliens bringt Primitivo intensive Aromen von reifen Beeren, Kirschen und Gewürzen hervor. Jeder Schluck Primitivo ist ein sinnliches Erlebnis, das Ihre Sinne verführt und Ihren Gaumen verwöhnt. Was Primitivo aus Apulien besonders auszeichnet, ist seine Charakterstärke. Die Trauben gedeihen auf den kalkhaltigen Böden Apuliens und bekommen dadurch eine besondere Intensität und Konzentration. Der Wein zeigt eine ausgeprägte Tannin- und Säurestruktur, die ihm einen robusten und doch ausgewogenen Charakter verleiht. Primitivo ist ein Wein, der zum Genießen und Entdecken einlädt - sowohl als Begleiter zu herzhaften Speisen als auch solo genossen. Entdecken Sie die faszinierende Welt des Primitivo Puglia und lassen Sie sich von seinem einzigartigen Charakter und seinem unvergesslichen Geschmack begeistern.

Primitivo Salento: Das Geheimnis hinter dem Erfolg dieses reichen und eleganten Weins

Der Primitivo Salento hat sich einen Namen gemacht als ein eleganter Wein mit einem gut gehüteten Geheimnis. Mit seinen tiefen rubinroten Farbtönen und Aromen von dunklen Früchten und Gewürzen hat der Primitivo die Herzen von Weinliebhabern erobert. Doch was genau steckt hinter dem Erfolg dieses Weins? Das Geheimnis liegt in den einzigartigen Anbaubedingungen in der Region Salento im Süden Italiens. Hier, in der sonnenverwöhnten Landschaft Apuliens, gedeihen die Primitivo-Trauben in voller Pracht. Die Kombination aus warmem mediterranem Klima, kalkhaltigem Boden und einer sanften Meeresbrise verleiht dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter.

Neben den natürlichen Anbaubedingungen spielt auch die traditionelle Weinherstellungsmethode eine entscheidende Rolle. Die Trauben werden von Hand geerntet und sorgfältig ausgewählt, um die beste Qualität zu gewährleisten. Durch eine lange Maischegärung und Lagerung in Eichenfässern entwickelt der Primitivo seinen reichen und komplexen Geschmack.

Ganz gleich, ob Sie bereits ein Fan des Primitivo Salento sind oder einfach nur neugierig auf diesen einzigartigen Wein sind, entdecken Sie das Geheimnis selbst und tauchen Sie ein in ein unvergessliches Geschmackserlebnis.

Apuliens Klassiker: Die Rebsorte Negroamaro

Ein wahrer Apulier ist die Rebsorte Negroamaro, die noch heute fast ausschließlich in Apulien angebaut wird und dort auch ein DOC-Gebiet, das Salice Salento, für sich beanspruchen kann. In den Weinen aus dieser Region entstehen neben reinsortigen Rotweinen auch geschmackvolle Verschnitte mit der Malvasia Nera Traube. Diese Weine tragen ein intensives Rubinrot, wie es den Rotwein Selvarossa Salice Salentino vom Weingut Cantina Due Palme ebenfalls auszeichnet. Das leicht rauchige Geschmackserlebnis harmoniert perfekt mit Wild und reifem Käse.

Doppio Passo Primitivo: Warum er die neue Sensation in der Weinwelt ist

In der Welt des Weins gibt es immer wieder neue Trends und Entdeckungen, die eine wahre Sensation auslösen. Eine davon ist der Doppio Passo Primitivo. Dieser Rotwein aus Apulien hat sich in kürzester Zeit zu einem wahren Erfolgsgaranten entwickelt und erobert nun die Herzen von Weinliebhabern weltweit. Der Doppio Passo Primitivo besticht durch seine außergewöhnliche Geschmacksfülle und Tiefe. Mit seiner tiefroten Farbe und seinen Aromen von reifen roten Beeren, Pflaumen und Gewürzen verwöhnt er die Sinne und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Die spezielle Produktionsmethode, bei der die Trauben zunächst getrocknet und anschließend gekeltert werden, verleiht dem Wein seine einzigartige Struktur und Konzentration. Der Doppio Passo Primitivo passt perfekt zu kräftigen Speisen wie gegrilltem Fleisch, würzigen Nudelgerichten oder gereiftem Käse. Aber auch pur genossen ist er ein wahrer Genuss. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Doppio Passo Primitivo und erleben Sie selbst, warum er zum neuen Star in der Weinwelt avanciert ist. Lassen Sie sich von seinem unvergleichlichen Geschmack verführen – ein Genuss, den Sie nicht verpassen sollten.

Die wenigen (erfolgreichen) Versuche mit weißen Rebsorten

Die Weinanbaugebiete Salentos haben vor allem den Vorteil, dass sie beiderseits dem Meer ausgesetzt sind und so zumindest während der Nächte mit einem kühleren, weinfreundlicheren Kima gesegnet sind. Dennoch bleibt der Anbau von weißen Rebsorten, deren Aromen die Hitze weniger gut vertragen, auch hier schwierig und nur wenige Winzer schaffen es, erstklassige Weißweine zu keltern. Vom Weingut Feudi di San Marzano stammt der Bianco Salento, ein intensives Cuvée aus der autochthonen süditalienischen Rebsorte Verdeca und Malvasia Bianca. So war es fast eine Sensation, als der Weisswein Edda von San Marzano im Jahre 2020 von Lucca Marone zum besten Weisswein Italiens mit sagenhaften 98 Punkzen gekürt wurde.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 63

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Villa Mottura Negroamaro IGT Mottura
    Stilio Primitivo di Manduria Limited Edition DOC 2021, Mottura
    22,50 €
    Preis pro 1: 30,00€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  2. Talò Primitivo di Manduria DOP Feudi di San Marzano
    Talò Fiano Puglia IGP 2021/22, Feudi di San Marzano
    7,95 €
    Preis pro 1: 10,60€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  3. Moser Family Cabernet Sauvignon Blanc de Noir 2018, Chateau Changyu Moser XV
    Grand Vin Cabernet Sauvignon 2016, Chateau Changyu Moser XV
    59,95 €
    Preis pro 1: 79,93€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  4. Moser Family Cabernet Sauvignon Blanc de Noir 2018, Chateau Changyu Moser XV
    Moser Family Cabernet Sauvignon 2018, Chateau Changyu Moser XV
    28,75 €
    Preis pro 1: 38,33€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  5. Moser Family Cabernet Sauvignon Blanc de Noir 2018, Chateau Changyu Moser XV
    Moser Family Cabernet Sauvignon 2016, Chateau Changyu Moser XV
    26,95 €
    Preis pro 1: 35,93€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  6. Luccarelli Primitivo Puglia Tre Stelle IGP 2015, Luccarelli
    La Sastreria Garnacha Rosado Bag-in-Box 5l, Bodegas Anadas
    25,85 €
    Preis pro 1: 5,17€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  7. Luccarelli Primitivo Puglia Tre Stelle IGP 2015, Luccarelli
    La Sastreria Garnacha Tinto Bag-in-Box 5l, Bodegas Anadas
    25,85 €
    Preis pro 1: 5,17€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
  8. Luccarelli Primitivo Puglia Tre Stelle IGP 2015, Luccarelli
    La Sastreria Garnacha Blanca Bag-in-Box 5l, Bodegas Anadas
    25,85 €
    Preis pro 1: 5,17€
    2-3 Tage Lieferzeit
    Inkl. 19% Steuern, plus evtl. Versandkosten
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 63

pro Seite
In absteigender Reihenfolge